10. Metro Marathon Düsseldorf

Am 28.04.2013 startete, der diesjährige Metro Marathon in Düsseldorf.

Das THW des GFB Düsseldorf leistete dort technische Hilfe auf Verkehrswegen, zum Schutz der Marathonläufer, sowie der Verkehrsteilnehmer. Der Ortsverband Heiligenhaus/Wülfrath war dort mit 14 Helfern aktiv und regelte unter Leitung der Polizei Düsseldorf die Sperrung des gesamten Kreuzungsbereiches der Collenbachstraße/Jülicher Straße. Mit ca. 14.000 Teilnehmern aus 76 Ländern war auch der diesjährige 10. Metro Marathon ein voller Erfolg. Nachdem am späten Nachmittag alle Teilnehmer die 42,195 km überwunden hatten, konnte unser Einsatz ohne besondere Vorkommnisse beendet werden.

Quelle: THW OV Heiligenhaus/Wülfrath