EGS- System wird zum Fußgängerüberweg

Der Lions- Club Heiligenhaus stellte die Anfrage an den THW Ortsverband Heiligenhaus/Wülfrath einen Behelfsfußgängerüberweg zwischen dem alten Bahnhof in Heiligenhaus und dem Panoramaradweg Niederbergbahn zu bauen, um den Zugang zur dortigen Wohltätigkeitsveranstaltung des Lions-Club zu erleichtern.

Am 26.07.2013 übernahm dann die 1. Bergungsgruppe diesen Einsatz. Mittels Einsatzgerüstsystem (EGS) bauten die Helfer am Vorabend den Behelfsfußgängerüberweg über die noch vorhandenen, aber nicht mehr genutzten Bahnschienen des alten Bahnhofes in Heiligenhaus.

Einige Passanten beobachteten den Bau der Behelfsbrücke sehr interessiert und bewunderten diese Art von Einsatzmöglichkeit des Equipments des THW.

Am 28.07.2013 wurde, nach Beendigung des Events, der Behelfsfußgängerüberweg wieder zurück gebaut.

2013-07-26_19_40_53